Steckbrief

Chihosang Fu Monsha


* 17.05.2017

Größe

41 cm

Hüfte

HD-A

Patella

beidseitig Grad 0

CCL/ PLL

genetisch frei

PRA-RCD 4


Augenuntersuchung

o. B. 17.11.2018

angekört

28.10.2018

Zahnstatus

vollzahniges Scherengebiss

Alle nötigen Unterlagen liegen hier zur Durchsicht bereit, können auch gerne vorab per Mail geschickt werden.

Ein kleiner Stern wurde geboren.

Und schon vorher war klar, dass der Kleine zu uns gehört.

Er ist ein Urenkel unserer Jam-ma (Rupa Dhatu), die leider mit 12,5 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen musste.

Über ein Jahr brauchte ich danach, um wieder über einen vierbeinigen Familienzuwachs nachzudenken. Und als dies feststand, gab es nur eins: ein Ableger meiner Seelenhündin!


Ich hatte Jam-ma´s Enkelin Anjuli von Brigitte Giebfried schon einmal kennengelernt und war von ihrem Wesen sehr angetan. Die gleiche Ruhe und Gelassenheit, die Jam-ma so auszeichnete.

Sie sollte die Mama unseres Welpen werden, auch wenn Brigitte 300 km weit weg wohnt.


Und am 17. Mai 2017 wurde dort ein Kleeblatt geboren und er war dabei: Fu Monsha.

Stammbaum: Chihosang Fu Monsha
Tibet Terrier

Vater:
Extra Special from Tibetan Goldies
Vater:
Ogy
Vater:
Karot-Hegyi Kormos
Vater:
Barwa Sipa-Khorlo
Mutter:
Mizsei Admiral Venita
Mutter:
Nora
Vater:
Mizsei Admiral Pancso
Mutter:
Himalajai Eber Kinga
Mutter:
Absolutly Swetty Tibet Magic
Vater:
Araki Incognito
Vater:
Araki Fantastic Freddy at Capeldevi
Mutter:
Araki Smashing Pumpkins
Mutter:
Meson-Po Missy of Khampa-La
Vater:
Jo-Cee-Fuz von Khampa-La
Mutter:
Kyitruk Gang von Khampa-La
Mutter:
Chihosang Anjuli
Vater:
Danu-kari Chin Than-ju
Vater:
Govinda Xandor
Vater:
Khados Union Jack
Mutter:
Govinda Od-Swana Inzuda
Mutter:
Rupa-Dhatu Jam-ma
Vater:
Silveridge Golden Parson
Mutter:
Rupa Dhatu Gye-mo
Mutter:
Chihosang
V´Sitha
Vater:
Ti La Shu United Magic Colours
Vater:
Tschumar Lamleh von Nama-schu
Mutter:
Atisha´s Magic Ti La Shu
Mutter:
Chihosang Raja
Vater:
Passiflora Rosa Damascena
Mutter:
Chihosang Lha-khyi-mo

Der Inzuchtkoiffizient beträgt bis zu 7 Generationen 0 %, bei 10 Generationen 0,40 %

Monsha ist ein stressresistenter, ausgeglichener Tibi.

Er kann manchmal, wenn er etwas möchte, sehr penetrant in der Durchsetzung sein.

Aber da er überhaupt nicht zu Agressionen neigt, lässt man manches bei dem Charmebolzen durchgehen.

Er ist kinderlieb und sozialverträglich zu anderen Hunden, auch Rüden.

Kurzum, ein Vierbeiner, den man überall mit hinnehmen kann.